Damen-DM, Open-DM & WUM

Am vergangenen Wochenende ist das Rudel ausgeschwärmt und war an gleich drei Turnieren vertreten!

Damen indoor:
In der 2. Liga Süd der Damen in Bad Rappenau schlugen sich die Wolverinen (kurz RINEN) mit nur acht Wölfinnen wacker gegen die Teams aus Karlsruhe, Frankfurt, Franken, Jena und den Ausrichterinnen (danke Bad Chicks!). Gut gelaunt, mit wunderbaren Spielzügen und meist knappen Spielen nahmen wir einen riesen Sack voll Erfahrungen wieder mit zurück. Dass es am Ende nur für einen Sieg reichte, lässt sich in Anbetracht der wenigen, dann erschöpften Beine gut verkraften. Wir freuen uns schon sehr auf das zweite Wochenende in Frankfurt!

WUM:
Wölfe and Friends: wenigstens ein Turnier am Wochenende wo es um nicht viel mehr ging, als gegen (bzw diesesmal eher mit) befreundete Teams aus der Region zu zocken. Ohne Druck aber mit viel Herz verwandelten wir unser bunt gemischtes Rudel in eine tolle Einheit, die fast ungeschlagen aus sechs tollen Spielen ging. Danke an Geretsried und unsere großartigen Pickups!

Open indoor:
Bericht folgt in Kürze 🙂

Ansonsten bis bald in der Scheibenwelt!
Aaaaaauuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuu~